Hochdruckspülen

Im Prinzip kommt hier das gleiche Verfahren wie bei der Kanalreinigung zum Einsatz.
Nur ist das Equipment das verwenden wird doch erheblich kleiner. Das fängt an beim Fahrzeug (hier nur ein Sprinter), geht über den Schlauch (hier 1/2” Schlauch) und endet bei den Düsen (siehe Bild unten).
Wie schon bei den Elektrospiralen angedeutet halten wir vom Einsatz von Hochdruck im Gebäude überhaupt nichts (wegen der “Schweinerei”), wobei es selbstverständlich auf den Fall ankommt!

Düsen für die Rohrreinigung(Quelle Fa. Ehle)

Unser noch Rohrreinigungsfahrzeug